Domain rechtsschutz-privat.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt rechtsschutz-privat.de um. Sind Sie am Kauf der Domain rechtsschutz-privat.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Risikoverteilung:

Rechtsschutz Im Öffentlichen Recht - Rechtsschutz im Öffentlichen Recht  Leinen
Rechtsschutz Im Öffentlichen Recht - Rechtsschutz im Öffentlichen Recht Leinen

Das Lehrbuch behandelt die wesentlichen Rechtsschutzfragen des Völkerrechts der EMRK des EU-Rechts sowie des deutschen Verfassungs- und Verwaltungsrechts in einem Gesamtwerk. Sie werden systematisch dargestellt. Zur Veranschaulichung des Stoffes treten Fallbeispiele aus der Rechtsprechung mit Lösungen hinzu. Gegenstand der einzelnen Beiträge sind: verschiedene Klagen und sonstige Hauptsacherechtsbehelfe der vorläufige Rechtsschutz und das Widerspruchsverfahren nach der VwGO. Die Autoren des Werkes sind: Andreas von Arnauld Dirk Ehlers Stefan Kadelbach Romy Klimke Hermann Pünder Arno Scherzberg Friedrich Schoch Christian Thiemann Christian Tietje Christian Walter und Rainer Wernsmann. Das Werk richtet sich an Studierende und Rechtsreferendare. Die Gesamtdarstellung vermittelt zudem Wissenschaft und Praxis Impulse und Orientierung.

Preis: 99.00 € | Versand*: 0.00 €
Rechtsschutz im Öffentlichen Recht
Rechtsschutz im Öffentlichen Recht

Rechtsschutz im Öffentlichen Recht , Zum Werk Dem "Rechtsschutz im Öffentlichen Recht" kommt in Ausbildung, Prüfung und Praxis eine herausragende Bedeutung zu. Das Lehrbuch bieten Darstellungen zu den wesentlichen Rechtsschutzfragen des Völkerrechts, des EU-Rechts sowie des deutschen Verfassungs- und Verwaltungsrechts in einem Gesamtwerk. Gegenstand der Beiträge sind die verschiedenen Klagen und sonstigen Hauptsacherechtsbehelfe sowie der vorläufige Rechtsschutz und das Widerspruchsverfahren nach der VwGO. Damit wird der Verschränkung der verschiedenen Ebenen Rechnung getragen, und den Lesern dieses Werks wird ein umfassender Überblick in einer Gesamtdarstellung geboten. Dazu sind die Abhandlungen sind miteinander vernetzt. Die Rechtsschutzfragen werden systematisch dargestellt. Die systematischen Ausführungen werden, soweit dies angezeigt ist, durch eingearbeitete Fälle und Lösungen ergänzt. Die zumeist der Rechtsprechung entnommenen Fallbeispiele dienen der Veranschaulichung und versetzen den Leser in die Lage, sich den Stoff selbstständig zu erarbeiten und auf einen Lebenssachverhalt anzuwenden, wodurch die Selbstkontrolle gefördert wird. Inhalt Rechtsschutz im allgemeinen Völkerrecht Rechtsschutz im europäischen Völkerrecht Rechtsschutz im EU-Recht Rechtsschutz im Verfassungsrechtrecht des Bundes und der Länder Rechtsschutz im Verwaltungsrecht Zielgruppe Studierende der Rechtswissenschaften und Referendare, Staatsrechtslehrer, mit dem Verwaltungsrecht befasste Rechtsanwälte und Richter der Verfassungs- und Verwaltungsgerichtsbarkeit. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20210707, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: Großes Lehrbuch##, Redaktion: Ehlers, Dirk~Schoch, Friedrich, Auflage: 21001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Keyword: Internationale Organisationen; Verfassungsbeschwerde; Verwaltungsgerichtsordnung; Europäische Menschenrechtskonvention; Normenkontrollklage, Fachschema: Verfassungsrecht, Fachkategorie: Öffentliches Recht, Fachkategorie: Verfassungsprozessrecht, richterliche Überprüfung, Text Sprache: ger, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H.Beck, Länge: 247, Breite: 173, Höhe: 63, Gewicht: 1954, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 99.00 € | Versand*: 0 €
Rechtsschutz im Öffentlichen Recht
Rechtsschutz im Öffentlichen Recht

Rechtsschutz im Öffentlichen Recht , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 20090929, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Titel der Reihe: De Gruyter Lehrbuch##, Redaktion: Schoch, Friedrich~Ehlers, Dirk, Seitenzahl/Blattzahl: 960, Keyword: ÖffentlichesRecht; Legalprotection; publiclaw, Fachschema: Öffentliches Recht~Rechtsschutz, Fachkategorie: Internationales Öffentliches Recht und Völkerrecht~Öffentliche Beschaffung, Liefer- und Dienstleistungen~Öffentliches Recht, Imprint-Titels: De Gruyter Lehrbuch, Warengruppe: HC/Öffentliches Recht, Fachkategorie: Verwaltungsverfahren und Verwaltungsprozessrecht, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: De Gruyter, Verlag: De Gruyter, Länge: 230, Breite: 155, Höhe: 51, Gewicht: 1392, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Alternatives Format EAN: 9783899496055, Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 54.95 € | Versand*: 0 €
Weimann, Martin: Kollektiver Rechtsschutz
Weimann, Martin: Kollektiver Rechtsschutz

Der Dieselskandal hatt der Öffentlichkeit vor Augen geführt, dass Verbraucher und Anleger durch das deutsche Prozessrecht nur unzureichend geschützt sind. Asymmetrische Prozesslagen, die auch ein strukturelles Informationsgefälle mit sich bringen, höhlen die verfassungsrechtlichen Gewährleistungen der Anspruchsinhaber aus. Abhilfe schafft hier die Einführung einer gemeinsamen Klagemöglichkeit. Daher hat der Bundestag am 14. Juni 2018 eine Musterfeststellungsklage verabschiedet, die jedoch in vielfältiger Weise das Regelungsziel verfehlt. Der kollektive Rechtsschutz steht somit weiterhin auf der gesetzgeberischen Agenda: Die Anhörung im Bundestag sowie die 70. Jahrestagung der OLG-Richter halten weiteren Regelungsbedarf fest, der auf den Gesetzgeber zukommen kann. 17.000 Telekom-Klagen sowie zigtausend Dieselgate-Klagen lassen sich ohne eine spu¿rbare Justizentlastung durch eine Gruppenzahlungsklage nicht bewältigen. Das KapMuG tritt am 1. November 2020 außer Kraft. Der »New Deal for Consumers« der Europäischen Kommission geht wohl weiter als die Musterfeststellungsklage. Das Werk stellt fu¿r die weitere vorparlamentarische Diskussion einige praxisrelevante Belange zusammen und enthält Handlungsvorschläge fu¿r die Rechtspraxis. Die weitere Entwicklung stellt der Autor auf www.kollektiverrechtsschutz.de dar. , Der Dieselskandal hatt der Öffentlichkeit vor Augen geführt, dass Verbraucher und Anleger durch das deutsche Prozessrecht nur unzureichend geschützt sind. Asymmetrische Prozesslagen, die auch ein strukturelles Informationsgefälle mit sich bringen, höhlen die verfassungsrechtlichen Gewährleistungen der Anspruchsinhaber aus. Abhilfe schafft hier die Einführung einer gemeinsamen Klagemöglichkeit. Daher hat der Bundestag am 14. Juni 2018 eine Musterfeststellungsklage verabschiedet, die jedoch in vielfältiger Weise das Regelungsziel verfehlt. Der kollektive Rechtsschutz steht somit weiterhin auf der gesetzgeberischen Agenda: Die Anhörung im Bundestag sowie die 70. Jahrestagung der OLG-Richter halten weiteren Regelungsbedarf fest, der auf den Gesetzgeber zukommen kann. 17.000 Telekom-Klagen sowie zigtausend Dieselgate-Klagen lassen sich ohne eine spu¿rbare Justizentlastung durch eine Gruppenzahlungsklage nicht bewältigen. Das KapMuG tritt am 1. November 2020 außer Kraft. Der »New Deal for Consumers« der Europäischen Kommission geht wohl weiter als die Musterfeststellungsklage. Das Werk stellt fu¿r die weitere vorparlamentarische Diskussion einige praxisrelevante Belange zusammen und enthält Handlungsvorschläge fu¿r die Rechtspraxis. Die weitere Entwicklung stellt der Autor auf www.kollektiverrechtsschutz.de dar. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 89.95 € | Versand*: 0 €

Was sind die Vor- und Nachteile einer Firmenbeteiligung für Investoren und Unternehmen in Bezug auf finanzielle Rendite, Unternehmensführung und Risikoverteilung?

Die Vorteile einer Firmenbeteiligung für Investoren sind, dass sie die Möglichkeit haben, von den Gewinnen des Unternehmens zu pro...

Die Vorteile einer Firmenbeteiligung für Investoren sind, dass sie die Möglichkeit haben, von den Gewinnen des Unternehmens zu profitieren und potenziell eine höhere Rendite zu erzielen als bei anderen Anlageformen. Zudem können sie Einfluss auf die Unternehmensführung nehmen und so aktiv an strategischen Entscheidungen teilhaben. Allerdings gehen sie auch das Risiko ein, bei einem Misserfolg des Unternehmens Verluste zu erleiden. Für Unternehmen bieten Firmenbeteiligungen die Möglichkeit, Kapital von Investoren zu erhalten, ohne sich verschulden zu müssen. Zudem können sie von den Erfahrungen und Kontakten der Investoren profitieren. Allerdings müssen sie auch einen Teil der Unternehmenskontrolle abgeben und Gewinne mit den Investoren teilen. Insgesamt ermöglicht eine Firmenbeteiligung eine breitere Ris

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man eine finanzielle Planung erstellen, die sowohl kurzfristige als auch langfristige finanzielle Ziele berücksichtigt und gleichzeitig eine ausgewogene Risikoverteilung aufweist?

Um eine finanzielle Planung zu erstellen, die sowohl kurzfristige als auch langfristige Ziele berücksichtigt, ist es wichtig, zunä...

Um eine finanzielle Planung zu erstellen, die sowohl kurzfristige als auch langfristige Ziele berücksichtigt, ist es wichtig, zunächst alle finanziellen Ziele klar zu definieren und zu priorisieren. Anschließend sollte ein Budget erstellt werden, das die regelmäßigen Ausgaben und Einnahmen berücksichtigt, um sicherzustellen, dass genügend Mittel für kurzfristige Ziele vorhanden sind, während gleichzeitig langfristige Ziele durch regelmäßiges Sparen und Investieren unterstützt werden. Um eine ausgewogene Risikoverteilung zu gewährleisten, ist es ratsam, verschiedene Anlageklassen zu diversifizieren, um das Risiko zu minimieren und gleichzeitig die Rendite zu maximieren. Es ist auch wichtig, regelmäßig die finanzielle Planung zu überprüfen und anzupassen

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die Vor- und Nachteile eines Franchise-Systems aus Sicht der Franchise-Nehmer und Franchise-Geber in Bezug auf Geschäftswachstum, Risikoverteilung und Markenbekanntheit?

Franchise-Nehmer profitieren von einem etablierten Geschäftskonzept, das ihnen hilft, schneller zu wachsen und das Risiko zu minim...

Franchise-Nehmer profitieren von einem etablierten Geschäftskonzept, das ihnen hilft, schneller zu wachsen und das Risiko zu minimieren, da sie von der Erfahrung und Unterstützung des Franchise-Gebers profitieren. Sie können auch von der Markenbekanntheit des Franchise-Gebers profitieren, was ihnen hilft, Kunden anzuziehen und Vertrauen aufzubauen. Allerdings müssen Franchise-Nehmer oft hohe Gebühren und laufende Kosten an den Franchise-Geber zahlen, was ihre Rentabilität beeinträchtigen kann. Sie haben auch weniger Freiheit bei der Geschäftsführung, da sie sich an die Vorgaben des Franchise-Gebers halten müssen. Franchise-Geber können durch das Franchise-System schneller wachsen, da sie von den Investitionen und dem Engagement der Franchise-Neh

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Casebook Verwaltungsverfahren und Rechtsschutz
Casebook Verwaltungsverfahren und Rechtsschutz

Casebook Verwaltungsverfahren und Rechtsschutz , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20211012, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Bajlicz, Michael~Hahn, Johannes~Oswald, Stella, Auflage: 21001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 208, Keyword: case studies; Österreich; Öffentliches Recht; Verfassungsrecht; Verwaltungsrecht, Fachschema: Verfassungsrecht~Verwaltungsrecht - Verwaltungssachen, Fachkategorie: Öffentliches Recht, Warengruppe: HC/Öffentliches Recht, Fachkategorie: Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: facultas.wuv Universitäts, Verlag: facultas.wuv Universitäts, Verlag: Facultas Verlags- u. Buchhandels AG, Länge: 238, Breite: 168, Höhe: 13, Gewicht: 360, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: ÖSTERREICH (AT), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 24.30 € | Versand*: 0 €
Lettl, Tobias: Gewerblicher Rechtsschutz
Lettl, Tobias: Gewerblicher Rechtsschutz

Gewerblicher Rechtsschutz , Zum Werk Der Gewerbliche Rechtsschutz ist mit seinen Bestandteilen Patentrecht, Gebrauchsmusterrecht, Designrecht und Markenrecht ein wichtiger Bestandteil der Schwerpunktbereiche zum Wirtschaftsrecht und Gewerblichen Rechtsschutz. Die Materie ist eng mit den Problemen der Informationsgesellschaft verknüpft und unterliegt gegenwärtig einigen Änderungen. Der Grundriss stellt das Rechtsgebiet kompakt und hochaktuell dar. Insbesondere sind neueste Entscheidungen aus der Rechtsprechung eingearbeitet. Das Werk stellt in erster Linie die deutsche Rechtslage, stets unter Einbeziehung der Vorgaben des Rechts der Europäischen Union dar. Der Grundriss orientiert sich an der Struktur der Gesetze und konzentriert sich auf das für Ausbildung und Prüfung Relevante. Schwerpunkte bildet dabei das für Prüfungsarbeiten wie Klausuren und Hausarbeiten regelmäßig so wichtige materielle Recht. Für das Patentrecht, Gebrauchsmusterrecht, Designrecht und Markenrecht sind jeweils dargestellt: Schutzrechtsgegenstand Schutzrechtsinhaber Formelle Voraussetzungen für die Entstehung des Schutzrechts Schutzrechtsumfang Schutzrechtsdauer Verkehrsfähigkeit des Schutzrechts Rechtsfolgen bei Schutzrechtsverletzung Die Materie wird anschaulich und mit vielen Beispielen, Fällen und Grafiken dargestellt. Vorteile auf einen Blick kompakte Darstellung des geltenden Rechts vom Autor des Wettbewerbsrechts, Kartellrechts und Urheberrechts in der Grundriss-Reihe zahlreiche Beispiele, Fälle und Übersichten zur Veranschaulichung Zur Neuauflage Mit der 2. Auflage wird das Werk auf den neuesten Stand gebracht. Insbesondere sind das Zweite Gesetz zur Vereinfachung und Modernisierung des Patentrechts (2. PatMoG), das Gesetz zur Anpassung patentrechtlicher Vorschriften auf Grund der europäischen Patentreform, das Verbandsklagenrichtlinienumsetzungsgesetz und das Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs berücksichtigt. Eingearbeitet sind außerdem die Grundlagenentscheidungen EuGH WRP 2020, 438 - Constantin Film Produktion/EUIPO ("Fack Ju Göthe"), EuGH WRP 2020, 707 - Coty Germany/Amazon Services Europe u.a., EuGH WRP 2020, 707 - Gömböc Kutató, Szolgáto és Kreskedelmi/Szellemi Tuljadon Nemzeti Hivatala, EuGH WRP 2020, 1007 - mk adovkaten/MBK Rechtsanwälte, BGH GRUR 2019, 496 - Spannungsversorgungsvorrichtung, BGH WRP 2019, 1311 - Ortlieb II, BGH WRP 2020, 1311 - Quadratische Tafelschokoladenverpackung, BGH GRUR 2022, 893 - Aminosäureproduktion. Zielgruppe Für Studierende und Praktikerinnen und Praktiker. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 34.90 € | Versand*: 0 €
Parkplatzschilder - Privat-Parkplatz
Parkplatzschilder - Privat-Parkplatz

Größe(mm): 330 x 250Verwendung für: Außen- und InnenbereichOberfläche: kratzfeste EinbrennlackierungForm: rechteckigBefestigungsart: zum Verschraubenzum VerklebenMaterialstärke(mm): 0,4Farbe: weiß/schwarzEinsatzbereich: ParkplatzschildText: Parken verboten! Wiederrechtlich geparkte Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschlepptTemperaturbeständig(°C): -50 bis +160Material: Aluminium geprägtInhaltsangabe (ST): 1

Preis: 14.42 € | Versand*: 5.90 €
Contacto Wortschild PRIVAT
Contacto Wortschild PRIVAT

Schilder, für Tür- und Raumbezeichnungen, selbstklebend, Format 16 x 4 cm, blaue Schrift auf silberfarbenem 0,5 mm starkem Hartplastik, wetter- und wischfest

Preis: 7.84 € | Versand*: 4.95 €
Pfaffl Cuvée PRIVAT
Pfaffl Cuvée PRIVAT

Der Rotwein Cuvée PRIVAT des von der Fachpresse hochgelobten Weingutes Pfaffl ist eine kraftvolle und vollmundige Cuvée aus Merlot und St. Laurent. Die Trauben wachsen auf leichtem, sandigem Lössboden. Bei der Ernte werde die Trauben in aller Sorgfalt per Hand gelesen und selektiert. Im Keller wird mit gleicher Präzesion weitergearbeitet und schlussendlich wird der Wein vor der Abfüllung noch zwölf Monate in Barriques aus Eiche gelagert. Bereits in der Nase entdeckt man etwas Karamell und dunkle Edelschokolade. Das Bukett offenbart eine saftige Brombeerfrucht mit Obertönen von Karamell und dunkler Schokolade. Am Gaumen kehrt die satte, rote Frucht wieder, akzentuiert von Röstnuancen gepaart mit Noten von zartem Holzeinsatz. Der Nachhall ist geprägt von sanften Tanninen in Kombination mit einer angenehm cremiger und weicher Textur. Ein schmeichelnder und komplexer Wein für Genießer und der ideale Begleiter zu Fleischgerichten oder Käse.

Preis: 11.96 € | Versand*: 6.90 €
Contacto Wortschild PRIVAT
Contacto Wortschild PRIVAT

Schilder, für Tür- und Raumbezeichnungen, selbstklebend, Format 16 x 4 cm, blaue Schrift auf silberfarbenem 0,5 mm starkem Hartplastik, wetter- und wischfest

Preis: 7.84 € | Versand*: 4.95 €
Europäisches Rechtsschutz- Und Verfahrensrecht  Gebunden
Europäisches Rechtsschutz- Und Verfahrensrecht Gebunden

Rechtsschutz und Verfahrensind zentrale Bausteine der unionalen Rechtsordnung. Nur derjenige der die strukturellen Parallelen und Gemeinsamkeiten der verschiedenen Verfahrensordnungen kennt kann konkrete Lösungen für unionsrechtlich gelagerte Fälle anbieten.Das Handbuch zum EU-Rechtsschutzentwickelt diese notwendige Gesamtperspektive. Aus einer Hand werden sämtliche wichtigen Rechtsschutzoptionen und Verfahrensarten vor dem EuGH dem EUGMR sowie aus den Bereichen des europäischen Zivil- Verwaltungs- und Strafverfahrensrechts dargestellt und in übergeordnete Aspekte der unionalen Verfahrens- und Rechtsschutzidee eingebettet. Besonders berücksichtigt sind dabei das Vorabentscheidungs- und Vertragsverletzungsverfahren sowie die Untätigkeits- Nichtigkeits- und Schadensersatzklage.Die 2. Auflagevermittelt dem nationalen Rechtsanwender in Justiz und Anwaltschaft auf neuestem Stand eine klare Orientierungshilfe im Geflecht der konkreten Rechtsschutzoptionen im Zivil- Verwaltungs- und Strafrecht.Schwerpunkte der Neuauflage liegen auf den Bereichen Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- Handels- Ehe- Unterhalts- Kindschafts- und Erbsachen sowie dem Europäischen Nachlasszeugnis. Europäische Bagatell- und Mahnverfahren und Vollstreckungstitel; Zwangsvollstreckung Insolvenzverfahren Beweisaufnahme Zustellung Prozesskostenhilfe Unterlassungsklagen Alternative Streitbeilegung und Schiedsverfahren Rechtsschutz im europäischen Verwaltungsrecht Rechtsschutz im europäischen Strafrecht Verfahren der strafjustiziellen ZusammenarbeitDie Autorinnen und AutorenProf. Dr. Tilmann Altwicker; Prof. Dr. Dr. Ino Augsberg; Prof. Dr. Steffen Augsberg; Prof. Dr. Jürgen Bast; Prof. Dr. Anatol Dutta; Prof. Dr. Michael Fehling; Prof. Dr. Claudio Franzius; Prof. Dr. Jörg Gundel; Prof. Dr. Wolfgang Hau; Prof. Dr. Steffen Hindelang; Jun.-Prof. Dr. Suzan Denise Hüttemann; Duy Tuong Huynh; Malte Ising; Prof. Dr. Ruth Janal; Barrister (QLD adm) Thomas John ACIArb; RA Dr. Ulrich Karpenstein; Dr. Rainer Kemper; RA Dr. Sebastian Koehler; Dr. Christian Koller; Prof. Dr. Markus Kotzur; Dr. Pia Lange; Prof. Dr. Matthias Lehmann; Prof. Dr. Stefan Leible; Prof. Dr. Eva Lein; Prof. Dr. Katharina Lugani; Prof. Dr. Peter Mankowski; Prof. em. Dr. Dieter Martiny; Prof. Dr. Frank Meyer; PD Dr. Michael F. Müller; Prof. Dr. Carsten Nowak; Prof. DDr. h. c.Paul Oberhammer; Prof. Dr. Anne Peters; Prof. Dr. Dr. h.c. Walter H. Rechberger; Prof. Dr. Herbert Roth; Dr. Jakob Schemmel; RiLG Michael Slonina; Prof. Dr. Astrid Stadler; Prof. Dr. Jürgen Stamm; Prof. Dr. Michael Stürner; Prof. Dr. Jörg Philipp Terhechte; PD Dr. Alexander Thiele; Prof. Dr. Christoph Thole; PräsBVerfG a. D. Prof. Dr. Dres. h.c. Andreas Voßkuhle; RA Bertrand Wägenbaur; Dr. Felix M. Wilke; Dipl. Rpfl. Harald Wilsch; Prof. Dr. Hinnerk Wißmann

Preis: 198.00 € | Versand*: 0.00 €
Wettbewerbsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht
Wettbewerbsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht

Wettbewerbsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht , Vorschriftensammlung , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2023, Erscheinungsjahr: 20230317, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Textbuch Deutsches Recht##, Redaktion: Eckardt, Bernd~Klett, Dieter~Schwartmann, Rolf~Jung, Ingo, Auflage: 23007, Auflage/Ausgabe: neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2023, Seitenzahl/Blattzahl: 1100, Keyword: Designgesetz; Gebrauchsmuster; Geschmacksmuster; Geschmacksmusterrecht; Gewerblicher Rechtsschutz; Kartellrecht; Kartellrechtsnovelle; Lauterkeitsrecht; Marke; Markenrecht; Patentrecht; Textbuch; Textsammlung; Urheberrecht; Wettbewerb; Wettbewerbsrecht, Fachschema: Copyright~Geistiges Eigentum~Urheberrecht - Urheberrechtsgesetz - UrhG~Wettbewerbsrecht - Wettbewerbssache~Handelsrecht~Unternehmensrecht, Fachkategorie: Gesellschafts-, Handels- und Wettbewerbsrecht, allgemein, Bildungszweck: für die Hochschule, Warengruppe: HC/Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Fachkategorie: Gewerblicher Rechtsschutz, Geistiges Eigentum, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Müller C.F., Verlag: Müller C.F., Verlag: C.F. Mller GmbH, Länge: 186, Breite: 126, Höhe: 30, Gewicht: 560, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger: 2675904, Vorgänger EAN: 9783811446748 9783811452459 9783811494718 9783811496514 9783811496040, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 33.00 € | Versand*: 0 €

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.