Angebote zu "Hartmut" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Eisenmann, Hartmut: Gewerblicher Rechtsschutz
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1974, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Gewerblicher Rechtsschutz, Auflage: 1974, Autor: Eisenmann, Hartmut, Verlag: Gabler Verlag // Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler, Sprache: Deutsch, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 120, Informationen: Paperback, Gewicht: 222 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Hering, Hartmut: Gewerblicher Rechtsschutz für ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.07.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Gewerblicher Rechtsschutz für Ingenieure, Auflage: 2014, Autor: Hering, Hartmut, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Management spezifischer Bereiche // Industrielle Anwendungen der wissenschaftlichen Forschung und technologische Innovation // Ingenieurswesen // Maschinenbau allgemein, Rubrik: Technik // Sonstiges, Seiten: 52, Informationen: Paperback, Gewicht: 86 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Hering, Hartmut: Gewerblicher Rechtsschutz für ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.07.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Gewerblicher Rechtsschutz für Ingenieure, Auflage: 2014, Autor: Hering, Hartmut, Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Management spezifischer Bereiche // Industrielle Anwendungen der wissenschaftlichen Forschung und technologische Innovation // Ingenieurswesen // Maschinenbau allgemein, Rubrik: Technik // Sonstiges, Seiten: 52, Informationen: Book, Gewicht: 86 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Prozesse in Bausachen
174,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftungrealisiert der Gesetzgeber durchgreifende Änderungen des privaten Bau- und Architektenrechts. Seit dem Inkrafttreten am 1.1. 2018 gelten zum Teil gänzlich neue Regelungen, vor allem ist ein Recht des Bestellers zu Änderungsanordnungen festgeschrieben, außerdem gibt es Neuerungen vor allem in den Bereichen "Kündigung" und "Abnahme". Neue Vertragstypen, Stichwort "Verbraucherbauvertrag", kommen hinzu, die Sachmängelhaftung für Baustoffe wird neu justiert, und es gibt erstmals gesetzliche Vorgaben für die Inhalte von Architekten- und Bauträgerverträgen. "Prozesse in Bausachen" aktuell - Die ReformauflageDie Neuauflage des Prozesshandbuchs unterstützt Sie topaktuell in allen Phasen des baurechtlichen Mandats. Von konkreten Fallkonstellationen und den materiell-rechtlichen Anspruchsgrundlagen ausgehend erläutern die erfahrenen Autoren detailliert die prozessualen Abläufe, stets bezogen auf das neue Recht.Das praxisgerechte Handbuch liefert Ihnen prozesstaktisches Know-how für die vorausschauende Mandatsbearbeitung und zahlreiche Praxishinweise für die jeweilige Arbeitssituation. Anspruchsgrundlagen und Handlungsmöglichkeiten werden aus der Sicht aller Prozessbeteiligter auf neuestem Rechtsstand dargestellt. Zusätzlich bieten Ihnen die Autoren Formulierungsvorschläge und Checklisten für die praktische Umsetzung der eigenen Strategie. Der vorläufige Rechtsschutz sowie Honorarfragen werden ausführlich behandelt. SchwerpunkteAlle Neuregungen zum Bauvertragsrecht-Erstmalige Normierung eines Bauvertrags im BGB-Anordnungsrecht des Bestellers für geänderte oder zusätzliche Leistungen und korrespondierende Vergütungsanpassungsansprüche des Unternehmers-Einführung einer Einstweilige Verfügung bei Streitigkeiten über das Anordnungsrecht-Neue Regelungen zur fiktiven Abnahme und zur Zustandsfeststellung bei Abnahmeverweigerung.-Neue Regelungen für Abschlags- und Schlusszahlungen-Erstmalige Normierung der Voraussetzungen und Folgen der außerordentlichen Kündigung von Bauverträgen-Spezialregelung des neu eingeführten VerbraucherbauvertragesErweiterte Mängelrechte beim Kauf von Baustoffen Erstmals Regelungen zu den Inhalten von Architekten- und Ingenieurverträgen sowie BauträgerverträgenEinführung von Baukammern bei den LandgerichtenDie Autoren bilden die "Crème de la Crème der deutschen Bauanwälte" (DAB regional 3/14):RA Dr. Sebastian Bachmann, LL.M. RA Dr. Günter Bauer, FABAR RA Dr. Eick G. Busz RA Dr. Karl-Heinz Inhuber RA Dr. Thomas Jahn, FABAR VRiOLG Dr. Dr. Bernhard Klose RA Dr. Christopher Krusche RAin Karen Mitterer, FABAR VRiOLG i.R. Prof. Dr. Gerd Motzke RA Thomas Schade RA Dr. Mathias Schmid, FABAR RA Dr. Florian Schrammel, FABAR RA Thomas Seewald, LL.M., FABAR RA Dr. Philipp Tschäpe RAuN Dr. Frank-Hartmut Vogelsang RA Dr. Tobias Wellensiek, FABAR RA Dr. Klaus Weller, FABAR RAuN Florian Wiesner, LL.M. Eur., FABAR

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot