Angebote zu "Systematik" (43 Treffer)

Kategorien

Shops

Praxis der öffentlichen Auftragsvergabe: System...
6,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Überindividueller Rechtsschutz
124,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Überindividueller Rechtsschutz ab 124 € als gebundene Ausgabe: Phänomenologie und Systematik überindividueller Klagebefugnisse im Verwaltungs- und Gemeinschaftsrec. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Überindividueller Rechtsschutz
124,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Überindividueller Rechtsschutz ab 124 € als pdf eBook: Phänomenologie und Systematik überindividueller Klagebefugnisse im Verwaltungs- und Gemeinschaftsrecht insbesondere am Beispiel des Umweltrechts. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Recht,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Marketing- und Vertriebsrecht
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehr- und Praxisbuch stellt die zentralen Rechtsfragen von Marketing und Vertrieb in gut verständlicher und praxisnaher Form dar. Aufbau und Systematik orientieren sich in Abgrenzung von anderen Werken nicht an den herkömmlich bekannten Rechtsgebieten, sondern an der betriebswirtschaftlichen Systematik der vier Instrumente des Marketing-Mix. Dadurch können nicht nur Studierende der Rechtswissenschaften und mit diesen Rechtsgebieten in der Praxis befasste Juristinnen und Juristen, sondern auch Studierende der Betriebswirtschaftslehre und Fachkräfte in Marketing und Vertrieb einen vertieften Einblick in die für sie praktisch relevanten Rechtsgebiete gewinnen. Juristinnen und Juristen erschließt sich als Zusatznutzen die spezifisch betriebswirtschaftliche Sichtweise der behandelten Themen, die oft die gemeinsame Kommunikation in Beratung und bei forensischer Tätigkeit erleichtert.Produktpolitik/Gewerblicher Rechtsschutz Patent- und Gebrauchsmusterrecht Designrecht MarkenrechtKommunikationspolitik Recht des unlauteren Wettbewerbs/ Lauterkeitsregeln Internationales Wettbewerbsrecht RechtsdurchsetzungPreispolitik/Recht des unlauteren Wettbewerbs und Kartellrecht Koordination der Preisgestaltung Grenzen autonomer Preisgestaltung PreisdurchsetzungVertriebspolitik Vertrieb über externe Vertriebsorgane Direktvertrieb Unzulässige Vertriebspraktiken Internationales VertriebsrechtProf. Dr. Axel Birk, Prof. Dr. Joachim Löffler und Prof. Dr. Sabine Booslehren Wirtschaftsrecht in Bachelor- und Masterstudiengängen der Hochschule Heilbronn und verfügen über umfangreiche Praxiserfahrung aus Justiz bzw. Rechtsanwaltschaft.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Marketing- und Vertriebsrecht
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehr- und Praxisbuch stellt die zentralen Rechtsfragen von Marketing und Vertrieb in gut verständlicher und praxisnaher Form dar. Aufbau und Systematik orientieren sich in Abgrenzung von anderen Werken nicht an den herkömmlich bekannten Rechtsgebieten, sondern an der betriebswirtschaftlichen Systematik der vier Instrumente des Marketing-Mix. Dadurch können nicht nur Studierende der Rechtswissenschaften und mit diesen Rechtsgebieten in der Praxis befasste Juristinnen und Juristen, sondern auch Studierende der Betriebswirtschaftslehre und Fachkräfte in Marketing und Vertrieb einen vertieften Einblick in die für sie praktisch relevanten Rechtsgebiete gewinnen. Juristinnen und Juristen erschließt sich als Zusatznutzen die spezifisch betriebswirtschaftliche Sichtweise der behandelten Themen, die oft die gemeinsame Kommunikation in Beratung und bei forensischer Tätigkeit erleichtert.Produktpolitik/Gewerblicher Rechtsschutz Patent- und Gebrauchsmusterrecht Designrecht MarkenrechtKommunikationspolitik Recht des unlauteren Wettbewerbs/ Lauterkeitsregeln Internationales Wettbewerbsrecht RechtsdurchsetzungPreispolitik/Recht des unlauteren Wettbewerbs und Kartellrecht Koordination der Preisgestaltung Grenzen autonomer Preisgestaltung PreisdurchsetzungVertriebspolitik Vertrieb über externe Vertriebsorgane Direktvertrieb Unzulässige Vertriebspraktiken Internationales VertriebsrechtProf. Dr. Axel Birk, Prof. Dr. Joachim Löffler und Prof. Dr. Sabine Booslehren Wirtschaftsrecht in Bachelor- und Masterstudiengängen der Hochschule Heilbronn und verfügen über umfangreiche Praxiserfahrung aus Justiz bzw. Rechtsanwaltschaft.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Negatorischer Rechtsschutz des Betriebsrats geg...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Negatorischer Rechtsschutz des Betriebsrats gegen mitbestimmungswidrige Maßnahmen des Arbeitgebers. ab 48 € als Taschenbuch: Ein Beitrag zur Systematik des betriebsverfassungsrechtlichen Rechte- und Pflichtenverhältnisses und. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Bauvergaberecht
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Werk stellt das Bauvergabeverfahren chronologisch von der Ausschreibung bis hin zur Zuschlagserteilung klar gegliedert und praxisorientiert dar. Es behandelt Schritt für Schritt wie eine Vergabe durchzuführen ist und geht besonders auf die in der Praxis schwierigen Punkte des Verfahrens ein, wie z.B. Wahl der richtigen Verfahrensart, der Auftraggebereigenschaft, Leistungsbeschreibung und Wertung der Angebote. Weiter ist in einem gesonderten Kapiteln der Rechtsschutz gegen eine Vergabeentscheidung dargestellt, sowohl ober- als auch unterhalb der Schwellenwerte.Zur NeuauflageIn der dritten Auflage wird besonders auf die Änderungen eingegangen, die sich durch die VOB/A 2009 und die Vergabeverordnung von 2009 ergeben haben. Durch diese soll das Vergabeverfahren gestrafft werden; dies hat die Struktur und die Paragraphenreihenfolge der VOB/A grundlegend geändert.Ebenfalls neu ist die Sektorenverordnung (SektVO). Durch diese wird die Auftragsvergabe in den Bereichen Trinkwasser- und Energieversorgung und des öffentlichen Nahverkehrs in einer eigenen Verordnung geregelt um den Besonderheiten dieser Vergabeverfahren gerecht zu werden. In der Neuauflage wird besonders auf die Abgrenzung zwischen allgemeinen Bauverfahren und diesen besonderen Vergabeverfahren eingegangen.Inhalt: Systematik des VergaberechtsVerfahrensgrundsätze- AuftraggeberqualifikationenVergabeverfahren- RechtsschutzVorteile auf einen Blick- beispielhafte Erläuterung einer Bauvergabe anhand des Vergabeverfahrens- zahlreiche Beispiele, Hinweise und MustertexteZielgruppeFür Rechtsanwälte, Vergabestellen des Bundes, der Länder und Kommunen, Juristen in Baufirmen, Projektsteuerer und Richter von Vergabekammern- und Senaten.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Bauvergaberecht
71,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Werk stellt das Bauvergabeverfahren chronologisch von der Ausschreibung bis hin zur Zuschlagserteilung klar gegliedert und praxisorientiert dar. Es behandelt Schritt für Schritt wie eine Vergabe durchzuführen ist und geht besonders auf die in der Praxis schwierigen Punkte des Verfahrens ein, wie z.B. Wahl der richtigen Verfahrensart, der Auftraggebereigenschaft, Leistungsbeschreibung und Wertung der Angebote. Weiter ist in einem gesonderten Kapiteln der Rechtsschutz gegen eine Vergabeentscheidung dargestellt, sowohl ober- als auch unterhalb der Schwellenwerte.Zur NeuauflageIn der dritten Auflage wird besonders auf die Änderungen eingegangen, die sich durch die VOB/A 2009 und die Vergabeverordnung von 2009 ergeben haben. Durch diese soll das Vergabeverfahren gestrafft werden; dies hat die Struktur und die Paragraphenreihenfolge der VOB/A grundlegend geändert.Ebenfalls neu ist die Sektorenverordnung (SektVO). Durch diese wird die Auftragsvergabe in den Bereichen Trinkwasser- und Energieversorgung und des öffentlichen Nahverkehrs in einer eigenen Verordnung geregelt um den Besonderheiten dieser Vergabeverfahren gerecht zu werden. In der Neuauflage wird besonders auf die Abgrenzung zwischen allgemeinen Bauverfahren und diesen besonderen Vergabeverfahren eingegangen.Inhalt: Systematik des VergaberechtsVerfahrensgrundsätze- AuftraggeberqualifikationenVergabeverfahren- RechtsschutzVorteile auf einen Blick- beispielhafte Erläuterung einer Bauvergabe anhand des Vergabeverfahrens- zahlreiche Beispiele, Hinweise und MustertexteZielgruppeFür Rechtsanwälte, Vergabestellen des Bundes, der Länder und Kommunen, Juristen in Baufirmen, Projektsteuerer und Richter von Vergabekammern- und Senaten.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Praxis des Vergaberechts
55,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxis des Vergaberechts ab 55 EURO Systematik Verfahren Rechtsschutz. 7. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot