Domain rechtsschutz-privat.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt rechtsschutz-privat.de um. Sind Sie am Kauf der Domain rechtsschutz-privat.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Rechtsschutzversicherung:

Rechtsschutzversicherung für Anfänger (Schneider, Klaus)
Rechtsschutzversicherung für Anfänger (Schneider, Klaus)

Rechtsschutzversicherung für Anfänger , Zum Werk Dieser Band bereitet die Thematik der Rechtsschutzversicherung für junge Rechtsanwälte sowie insbesondere auch für Auszubildende, Berufsanfänger und "Nichtjuristen" im Kanzleidienst und in der Versicherungsbranche (Rechtsanwaltsfachangestellte und Versicherungskaufleute) kurz, verständlich und übersichtlich auf. Mit dem Werk wird daher für denjenigen, der sich mit Fragen des Rechtsschutzversicherungsrechts auseinander zu setzen hat, gleichermaßen ein Einstieg in die Materie als auch ein Überblick über Voraussetzungen und Umfang des Rechtsschutzes ermöglicht. Es werden - soweit ersichtlich erstmalig in einem solchen Werk zur Rechtsschutzversicherung - Schritt für Schritt unter Heranziehung zahlreicher Beispiele die Grundlagen und Gedankenschritte zur richtigen Einordnung der beabsichtigten Interessenwahrnehmung in das Schema der Rechtsschutzversicherungsbedingungen erläutert. Schließlich dient der Titel durch die Aufnahme entsprechender Checklisten bzw. Übersichten auch dazu, dem Leser einen schnellen Überblick über die Reichweite der Rechtsschutzdeckung zu vermitteln. Aufgenommen sind eine Reihe von Hinweisen und Tipps, welche die praktische Rechtsschutzabwicklung aus Sicht des Anwalts betreffen. Vorteile auf einen Blick - Rechtsschutzversicherung kompakt und verständlich erläutert - nicht nur für (Voll-) Juristen - mit vielen Checklisten, Übersichten, Beispielen und Tipps - inklusive Glossar zu den häufigsten Fachbegriffen Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt die ARB 2012. Daneben sind die zahlreichen aktuellen Entscheidungen des BGH zur Rechtsschutzversicherung eingearbeitet. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Auszubildende, Berufsanfänger, Juristen und "Nichtjuristen" im Kanzleidienst und in der Versicherungsbranche. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20170920, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Klausurenlehre für Anfänger und Fortgeschrittene##, Autoren: Schneider, Klaus, Auflage: 17002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Keyword: Versicherungsrecht; ARB; Deckung; Deckungszusage; RVG; Rechtsanwalt, Fachschema: Rechtsschutz~Handelsrecht~Unternehmensrecht~Wettbewerbsrecht - Wettbewerbssache, Fachkategorie: Rechtssysteme: Allgemeines~Zivilrecht, Privatrecht, allgemein, Warengruppe: HC/Privatrecht/BGB, Fachkategorie: Gesellschafts-, Handels- und Wettbewerbsrecht, allgemein, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XXVII, Seitenanzahl: 263, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H.Beck, Länge: 238, Breite: 159, Höhe: 22, Gewicht: 529, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger EAN: 9783406604454, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 1617781

Preis: 45.00 € | Versand*: 0 €
Rechtsschutzversicherung (Arb)  Kommentar - Walter Harbauer  Leinen
Rechtsschutzversicherung (Arb) Kommentar - Walter Harbauer Leinen

Zum WerkDer seit Langem bewährte Kommentar stellt alle Rechtsfragen zur Rechtsschutzversicherung umfassend und praxisgerecht dar.Eigenständig kommentiert sind neben den ARB 2010 auch die 125 - 129 VVG eigenständig kommentiert. Die neuen ARB 2012 werden berücksichtigt.Vorteile auf einen Blick- der Umfangreiche unter den ARB-Kommentaren- Berücksichtigung der ARB 2012- Ausführungen zur Darlegungs- und Beweislast- Berücksichtigung abweichender KlauselformulierungenZur NeuauflageDie Neuauflage berücksichtigt die zahlreichen wichtigen Entscheidungen des BGH zur Rechtsschutzversicherung - wie etwa zur Frage der Zulässigkeit von finanziellen Anreizen des Versicherers in Bezug auf eine Anwaltsempfehlung sowie zum Eintritt des Rechtsschutzfalls. Ferner werden die ARB 2012 berücksichtigt. Ein neuer Abschnitt widmet sich dem Rechtsschutz für Manager (USRB).ZielgruppeFür Rechtsanwälte Versicherungsunternehmen Gerichte.

Preis: 139.00 € | Versand*: 0.00 €
Allgemeine Bedingungen Für Die Rechtsschutzversicherung  Gebunden
Allgemeine Bedingungen Für Die Rechtsschutzversicherung Gebunden

Nahezu jeder Gang zum Rechtsanwalt steht heutzutage in Verbindung mit der Rechtschutzversicherung. 21 Millionen Rechtsschutzverträge sind in Deutschland abgeschlossen das heißt rund 44 % der Haushalte sind so versichert. Dadurch laufen knapp 4 Millionen Fälle jährlich über die Schreibtische der 50 Rechtsschutzversicherer. Profitiert haben davon die Rechtsanwälte: 2 2 Milliarden Euro werden jährlich an die Anwaltschaft ausgezahlt. Die Rechtsschutzversicherung ist somit ein finanziell äußerst wichtiger Faktor sowohl für die Anwälte als auch für die Mandanten. Daraus folgt dass sich das Streiten um die Auszahlungen lohnt: Rechtsanwälte müssen genau wissen unter welchen Bedingungen die Rechtsschutzversicherer zahlen und ihre Mandanten darüber informieren. Mandanten streiten im großen Stil als Versicherungsnehmer mit ihrer Versicherung damit eine Zahlung erfolgt. Mittlerweile sind viele Anwaltskanzleien auf Klagen gegen Rechtsschutzversicherer spezialisiert. Aus dem Inhalt: Kommentierung der speziellen VVG-Vorschriften zur Rechtsschutzversicherung: 125-129 VVG Kommentierung der einschlägigen allgemeinen VVG-Vorschriften ( 1-95 VVG) Kommentierung der ARB Herausgeber:Prof. Dr. Dirk Looschelders ist ein renommierter Experte im Versicherungsrecht. Er ist gefragter Buchautor und Verfasser vieler Aufsätze zum Versicherungsrecht.Dr. Christina Paffenholz ist Geschäftsführerin des Instituts für Versicherungsrecht an der Universität Düsseldorf.

Preis: 129.00 € | Versand*: 0.00 €
Rechtsschutz Im Öffentlichen Recht - Rechtsschutz im Öffentlichen Recht  Leinen
Rechtsschutz Im Öffentlichen Recht - Rechtsschutz im Öffentlichen Recht Leinen

Das Lehrbuch behandelt die wesentlichen Rechtsschutzfragen des Völkerrechts der EMRK des EU-Rechts sowie des deutschen Verfassungs- und Verwaltungsrechts in einem Gesamtwerk. Sie werden systematisch dargestellt. Zur Veranschaulichung des Stoffes treten Fallbeispiele aus der Rechtsprechung mit Lösungen hinzu. Gegenstand der einzelnen Beiträge sind: verschiedene Klagen und sonstige Hauptsacherechtsbehelfe der vorläufige Rechtsschutz und das Widerspruchsverfahren nach der VwGO. Die Autoren des Werkes sind: Andreas von Arnauld Dirk Ehlers Stefan Kadelbach Romy Klimke Hermann Pünder Arno Scherzberg Friedrich Schoch Christian Thiemann Christian Tietje Christian Walter und Rainer Wernsmann. Das Werk richtet sich an Studierende und Rechtsreferendare. Die Gesamtdarstellung vermittelt zudem Wissenschaft und Praxis Impulse und Orientierung.

Preis: 99.00 € | Versand*: 0.00 €

Ist Rechtsschutzversicherung absetzbar?

Ist Rechtsschutzversicherung absetzbar? Ja, Rechtsschutzversicherungen können unter bestimmten Bedingungen steuerlich absetzbar se...

Ist Rechtsschutzversicherung absetzbar? Ja, Rechtsschutzversicherungen können unter bestimmten Bedingungen steuerlich absetzbar sein. In der Regel können die Beiträge als Sonderausgaben in der Steuererklärung geltend gemacht werden. Allerdings müssen die Beiträge tatsächlich im Jahr der Zahlung geleistet worden sein und dürfen bestimmte Höchstgrenzen nicht überschreiten. Es ist empfehlenswert, sich vorab bei einem Steuerberater oder Finanzexperten über die genauen steuerlichen Regelungen zu informieren, um sicherzustellen, dass die Rechtsschutzversicherung steuerlich absetzbar ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Rechtsschutzversicherung Absetzbar Steuer Versicherung Kosten Finanzamt Vorsorge Beiträge Abzug Nachweis

Welche Rechtsschutzversicherung Mietrecht?

Welche Rechtsschutzversicherung bietet speziell Leistungen im Bereich Mietrecht an? Gibt es Versicherungen, die sich auf Konflikte...

Welche Rechtsschutzversicherung bietet speziell Leistungen im Bereich Mietrecht an? Gibt es Versicherungen, die sich auf Konflikte mit Vermietern oder Mieterstreitigkeiten spezialisiert haben? Welche Leistungen sind in Bezug auf Mietrechtsschutz in den verschiedenen Versicherungspaketen enthalten? Gibt es spezielle Klauseln oder Bedingungen, die bei einer Rechtsschutzversicherung für Mietrecht zu beachten sind? Wie hoch sind in der Regel die Kosten für eine solche Versicherung und lohnt es sich, sie abzuschließen?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Vergleich Leistungen Kosten Anbieter Deckungsumfang Kündigung Schadensfall Versicherungsbedingungen Mieter Beratung

Greift die Rechtsschutzversicherung?

Ob die Rechtsschutzversicherung greift, hängt von den genauen Bedingungen des Vertrags ab. In der Regel deckt sie jedoch Kosten fü...

Ob die Rechtsschutzversicherung greift, hängt von den genauen Bedingungen des Vertrags ab. In der Regel deckt sie jedoch Kosten für Rechtsberatung und -vertretung in bestimmten Rechtsstreitigkeiten ab. Es ist wichtig, die genauen Bedingungen der Versicherungspolice zu prüfen, um sicherzustellen, dass der konkrete Fall abgedeckt ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist eine Rechtsschutzversicherung Pflicht?

Nein, eine Rechtsschutzversicherung ist in Deutschland nicht gesetzlich vorgeschrieben. Es handelt sich um eine freiwillige Versic...

Nein, eine Rechtsschutzversicherung ist in Deutschland nicht gesetzlich vorgeschrieben. Es handelt sich um eine freiwillige Versicherung, die im Falle von rechtlichen Auseinandersetzungen die Kosten für Anwälte, Gerichtsverfahren und andere rechtliche Angelegenheiten übernimmt. Es kann jedoch je nach individueller Situation sinnvoll sein, eine Rechtsschutzversicherung abzuschließen, um sich vor hohen Kosten bei Rechtsstreitigkeiten zu schützen. Es ist ratsam, sich über die verschiedenen Arten von Rechtsschutzversicherungen zu informieren und abzuwägen, ob der Abschluss einer solchen Versicherung für die persönliche Situation sinnvoll ist. Letztendlich ist die Entscheidung für oder gegen eine Rechtsschutzversicherung eine individuelle und persönliche Wahl.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Versicherung Rechtsschutz Pflicht Gesetz Kosten Schutz Anwalt Entscheidung Vorschrift Beratung

Rechtsschutzversicherung Für Anfänger - Klaus Schneider  Kartoniert (TB)
Rechtsschutzversicherung Für Anfänger - Klaus Schneider Kartoniert (TB)

Zum WerkDieser Band bereitet die Thematik der Rechtsschutzversicherung für junge Rechtsanwälte sowie insbesondere auch für Auszubildende Berufsanfänger und Nichtjuristen im Kanzleidienst und in der Versicherungsbranche (Rechtsanwaltsfachangestellte und Versicherungskaufleute) kurz verständlich und übersichtlich auf. Mit dem Werk wird daher für denjenigen der sich mit Fragen des Rechtsschutzversicherungsrechts auseinander zu setzen hat gleichermaßen ein Einstieg in die Materie als auch ein Überblick über Voraussetzungen und Umfang des Rechtsschutzes ermöglicht. Es werden - soweit ersichtlich erstmalig in einem solchen Werk zur Rechtsschutzversicherung - Schritt für Schritt unter Heranziehung zahlreicher Beispiele die Grundlagen und Gedankenschritte zur richtigen Einordnung der beabsichtigten Interessenwahrnehmung in das Schema der Rechtsschutzversicherungsbedingungen erläutert.Schließlich dient der Titel durch die Aufnahme entsprechender Checklisten bzw. Übersichten auch dazu dem Leser einen schnellen Überblick über die Reichweite der Rechtsschutzdeckung zu vermitteln.Aufgenommen sind eine Reihe von Hinweisen und Tipps welche die praktische Rechtsschutzabwicklung aus Sicht des Anwalts betreffen.Vorteile auf einen Blick- Rechtsschutzversicherung kompakt und verständlich erläutert - nicht nur für (Voll-) Juristen- mit vielen Checklisten Übersichten Beispielen und Tipps- inklusive Glossar zu den häufigsten FachbegriffenZur NeuauflageDie Neuauflage berücksichtigt die ARB 2012. Daneben sind die zahlreichen aktuellen Entscheidungen des BGH zur Rechtsschutzversicherung eingearbeitet.ZielgruppeFür Rechtsanwälte Auszubildende Berufsanfänger Juristen und Nichtjuristen im Kanzleidienst und in der Versicherungsbranche.

Preis: 45.00 € | Versand*: 0.00 €
Die Rechtsschutzversicherung Im Großschadensfall - Tim Horacek  Gebunden
Die Rechtsschutzversicherung Im Großschadensfall - Tim Horacek Gebunden

2015 gab die Volkswagen AG zu in 2 4 Millionen Kfz eine unzulässige Abschalteinrichtung verbaut zu haben. Dass den Geschädigten hieraus ein Schadensersatzanspruch zusteht war in Rechtsprechung und Literatur schnell herrschend. Dennoch weigerten sich viele Rechtsschutzversicherer bis zur Entscheidung des BGH im Mai 2020 mit unterschiedlichster Argumentation die Kosten für das streitige Verfahren (wie vertraglich vereinbart) zu übernehmen. Zur Begutachtung dieses Regulierungsverhaltens wertete der Verfasser als wiss. Mitarbeiter der Verbraucherkanzlei Gansel in über 4.000 Fällen mehr als 10.000 Schreiben aus. Das Ergebnis: Deckungsablehnungen und Zahlungsverweigerungen stellen überwiegend Vertragsverletzungen seitens der Versicherer dar.

Preis: 58.00 € | Versand*: 0.00 €
Rechtsschutz im Öffentlichen Recht
Rechtsschutz im Öffentlichen Recht

Rechtsschutz im Öffentlichen Recht , Zum Werk Dem "Rechtsschutz im Öffentlichen Recht" kommt in Ausbildung, Prüfung und Praxis eine herausragende Bedeutung zu. Das Lehrbuch bieten Darstellungen zu den wesentlichen Rechtsschutzfragen des Völkerrechts, des EU-Rechts sowie des deutschen Verfassungs- und Verwaltungsrechts in einem Gesamtwerk. Gegenstand der Beiträge sind die verschiedenen Klagen und sonstigen Hauptsacherechtsbehelfe sowie der vorläufige Rechtsschutz und das Widerspruchsverfahren nach der VwGO. Damit wird der Verschränkung der verschiedenen Ebenen Rechnung getragen, und den Lesern dieses Werks wird ein umfassender Überblick in einer Gesamtdarstellung geboten. Dazu sind die Abhandlungen sind miteinander vernetzt. Die Rechtsschutzfragen werden systematisch dargestellt. Die systematischen Ausführungen werden, soweit dies angezeigt ist, durch eingearbeitete Fälle und Lösungen ergänzt. Die zumeist der Rechtsprechung entnommenen Fallbeispiele dienen der Veranschaulichung und versetzen den Leser in die Lage, sich den Stoff selbstständig zu erarbeiten und auf einen Lebenssachverhalt anzuwenden, wodurch die Selbstkontrolle gefördert wird. Inhalt Rechtsschutz im allgemeinen Völkerrecht Rechtsschutz im europäischen Völkerrecht Rechtsschutz im EU-Recht Rechtsschutz im Verfassungsrechtrecht des Bundes und der Länder Rechtsschutz im Verwaltungsrecht Zielgruppe Studierende der Rechtswissenschaften und Referendare, Staatsrechtslehrer, mit dem Verwaltungsrecht befasste Rechtsanwälte und Richter der Verfassungs- und Verwaltungsgerichtsbarkeit. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20210707, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: Großes Lehrbuch##, Redaktion: Ehlers, Dirk~Schoch, Friedrich, Auflage: 21001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Keyword: Internationale Organisationen; Verfassungsbeschwerde; Verwaltungsgerichtsordnung; Europäische Menschenrechtskonvention; Normenkontrollklage, Fachschema: Verfassungsrecht, Fachkategorie: Öffentliches Recht, Fachkategorie: Verfassungsprozessrecht, richterliche Überprüfung, Text Sprache: ger, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H. Beck, Verlag: C.H.Beck, Länge: 247, Breite: 173, Höhe: 63, Gewicht: 1954, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 99.00 € | Versand*: 0 €
Rechtsschutz im Öffentlichen Recht
Rechtsschutz im Öffentlichen Recht

Rechtsschutz im Öffentlichen Recht , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 20090929, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Titel der Reihe: De Gruyter Lehrbuch##, Redaktion: Schoch, Friedrich~Ehlers, Dirk, Seitenzahl/Blattzahl: 960, Keyword: ÖffentlichesRecht; Legalprotection; publiclaw, Fachschema: Öffentliches Recht~Rechtsschutz, Fachkategorie: Internationales Öffentliches Recht und Völkerrecht~Öffentliche Beschaffung, Liefer- und Dienstleistungen~Öffentliches Recht, Imprint-Titels: De Gruyter Lehrbuch, Warengruppe: HC/Öffentliches Recht, Fachkategorie: Verwaltungsverfahren und Verwaltungsprozessrecht, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: De Gruyter, Verlag: De Gruyter, Länge: 230, Breite: 155, Höhe: 51, Gewicht: 1392, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Alternatives Format EAN: 9783899496055, Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 54.95 € | Versand*: 0 €

Wann greift die Rechtsschutzversicherung?

Die Rechtsschutzversicherung greift in der Regel, wenn rechtliche Streitigkeiten entstehen, die im Vertrag der Versicherung abgede...

Die Rechtsschutzversicherung greift in der Regel, wenn rechtliche Streitigkeiten entstehen, die im Vertrag der Versicherung abgedeckt sind. Dazu gehören beispielsweise Streitigkeiten im Verkehrsrecht, Mietrecht, Arbeitsrecht oder bei Schadensersatzansprüchen. Die Versicherung übernimmt in solchen Fällen die Kosten für Anwälte, Gerichtsverfahren und eventuelle Gutachten. Es ist wichtig, dass der Versicherungsfall während der Vertragslaufzeit eintritt und nicht bereits vor Vertragsabschluss bekannt war. Vor Inanspruchnahme der Rechtsschutzversicherung sollte man sich über den genauen Leistungsumfang und eventuelle Selbstbeteiligungen informieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Schaden Haftpflicht Unfall Krankheit Arbeitsunfähigkeit Tod Vermögensschäden Sachschäden Schadensersatz

Welche Rechtsschutzversicherung bei Unterhalt?

Welche Rechtsschutzversicherung bei Unterhalt? Bei der Wahl einer Rechtsschutzversicherung für Unterhaltsangelegenheiten ist es wi...

Welche Rechtsschutzversicherung bei Unterhalt? Bei der Wahl einer Rechtsschutzversicherung für Unterhaltsangelegenheiten ist es wichtig, eine Police zu wählen, die speziell auf Familienrechtssachen zugeschnitten ist. Diese Versicherungen bieten in der Regel Deckung für Streitigkeiten im Zusammenhang mit Unterhaltszahlungen, Sorgerecht und anderen familienrechtlichen Angelegenheiten. Es ist ratsam, die genauen Leistungen und Bedingungen der verschiedenen Versicherungsanbieter zu vergleichen, um die passende Deckung für Ihre individuellen Bedürfnisse zu finden. Zudem sollten Sie darauf achten, dass die Versicherung auch die Kosten für Anwälte und Gerichtsverfahren abdeckt, um im Falle eines Rechtsstreits finanziell abgesichert zu sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kinder- und Jugendhilfe Altersvorsorge Pflegeversicherung Krankenversicherung Unfallversicherung Haftpflichtversicherung Liabilityversicherung Vermögensschutz Lebensversicherung

Welche Rechtsschutzversicherung bei erbstreit?

Welche Rechtsschutzversicherung bei Erbstreitigkeiten die richtige ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Es ist wichtig, eine...

Welche Rechtsschutzversicherung bei Erbstreitigkeiten die richtige ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Es ist wichtig, eine Rechtsschutzversicherung zu wählen, die auch erbrechtliche Streitigkeiten abdeckt. Zudem sollte darauf geachtet werden, dass die Versicherungssumme ausreichend hoch ist, um die Kosten für Anwälte und Gerichtsverfahren zu decken. Es kann auch sinnvoll sein, eine Versicherung zu wählen, die eine kostenlose Erstberatung durch einen Anwalt anbietet. Es empfiehlt sich, verschiedene Angebote zu vergleichen und sich gegebenenfalls von einem Experten beraten zu lassen, um die passende Rechtsschutzversicherung für Erbstreitigkeiten zu finden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Erbe Nachlass Vermögensverteilung Erbrecht Testamentserstellung Erbschaftssteuer Erbenanteile Schenkungen Erbschaftsrecht

Welche Rechtsschutzversicherung bei Kindesunterhalt?

Welche Rechtsschutzversicherung bietet Schutz bei Streitigkeiten um Kindesunterhalt? Gibt es spezielle Versicherungen, die sich au...

Welche Rechtsschutzversicherung bietet Schutz bei Streitigkeiten um Kindesunterhalt? Gibt es spezielle Versicherungen, die sich auf familienrechtliche Angelegenheiten spezialisiert haben? Welche Leistungen sind in Bezug auf Kindesunterhalt abgedeckt und welche Kosten werden übernommen? Ist es sinnvoll, eine Rechtsschutzversicherung speziell für diesen Bereich abzuschließen oder sind allgemeine Rechtsschutzversicherungen ausreichend? Gibt es Empfehlungen von Verbraucherorganisationen oder Experten für Rechtsschutzversicherungen im Bereich Kindesunterhalt?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Sorgerecht Unterhaltsanspruch Kinderlosigkeit Kostenlasten Finanzielle Lasten Versorgungsrecht Pflegerecht Erziehungsrecht Unterhaltspflicht

Weimann, Martin: Kollektiver Rechtsschutz
Weimann, Martin: Kollektiver Rechtsschutz

Der Dieselskandal hatt der Öffentlichkeit vor Augen geführt, dass Verbraucher und Anleger durch das deutsche Prozessrecht nur unzureichend geschützt sind. Asymmetrische Prozesslagen, die auch ein strukturelles Informationsgefälle mit sich bringen, höhlen die verfassungsrechtlichen Gewährleistungen der Anspruchsinhaber aus. Abhilfe schafft hier die Einführung einer gemeinsamen Klagemöglichkeit. Daher hat der Bundestag am 14. Juni 2018 eine Musterfeststellungsklage verabschiedet, die jedoch in vielfältiger Weise das Regelungsziel verfehlt. Der kollektive Rechtsschutz steht somit weiterhin auf der gesetzgeberischen Agenda: Die Anhörung im Bundestag sowie die 70. Jahrestagung der OLG-Richter halten weiteren Regelungsbedarf fest, der auf den Gesetzgeber zukommen kann. 17.000 Telekom-Klagen sowie zigtausend Dieselgate-Klagen lassen sich ohne eine spu¿rbare Justizentlastung durch eine Gruppenzahlungsklage nicht bewältigen. Das KapMuG tritt am 1. November 2020 außer Kraft. Der »New Deal for Consumers« der Europäischen Kommission geht wohl weiter als die Musterfeststellungsklage. Das Werk stellt fu¿r die weitere vorparlamentarische Diskussion einige praxisrelevante Belange zusammen und enthält Handlungsvorschläge fu¿r die Rechtspraxis. Die weitere Entwicklung stellt der Autor auf www.kollektiverrechtsschutz.de dar. , Der Dieselskandal hatt der Öffentlichkeit vor Augen geführt, dass Verbraucher und Anleger durch das deutsche Prozessrecht nur unzureichend geschützt sind. Asymmetrische Prozesslagen, die auch ein strukturelles Informationsgefälle mit sich bringen, höhlen die verfassungsrechtlichen Gewährleistungen der Anspruchsinhaber aus. Abhilfe schafft hier die Einführung einer gemeinsamen Klagemöglichkeit. Daher hat der Bundestag am 14. Juni 2018 eine Musterfeststellungsklage verabschiedet, die jedoch in vielfältiger Weise das Regelungsziel verfehlt. Der kollektive Rechtsschutz steht somit weiterhin auf der gesetzgeberischen Agenda: Die Anhörung im Bundestag sowie die 70. Jahrestagung der OLG-Richter halten weiteren Regelungsbedarf fest, der auf den Gesetzgeber zukommen kann. 17.000 Telekom-Klagen sowie zigtausend Dieselgate-Klagen lassen sich ohne eine spu¿rbare Justizentlastung durch eine Gruppenzahlungsklage nicht bewältigen. Das KapMuG tritt am 1. November 2020 außer Kraft. Der »New Deal for Consumers« der Europäischen Kommission geht wohl weiter als die Musterfeststellungsklage. Das Werk stellt fu¿r die weitere vorparlamentarische Diskussion einige praxisrelevante Belange zusammen und enthält Handlungsvorschläge fu¿r die Rechtspraxis. Die weitere Entwicklung stellt der Autor auf www.kollektiverrechtsschutz.de dar. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 89.95 € | Versand*: 0 €
Casebook Verwaltungsverfahren und Rechtsschutz
Casebook Verwaltungsverfahren und Rechtsschutz

Casebook Verwaltungsverfahren und Rechtsschutz , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20211012, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Bajlicz, Michael~Hahn, Johannes~Oswald, Stella, Auflage: 21001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 208, Keyword: case studies; Österreich; Öffentliches Recht; Verfassungsrecht; Verwaltungsrecht, Fachschema: Verfassungsrecht~Verwaltungsrecht - Verwaltungssachen, Fachkategorie: Öffentliches Recht, Warengruppe: HC/Öffentliches Recht, Fachkategorie: Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: facultas.wuv Universitäts, Verlag: facultas.wuv Universitäts, Verlag: Facultas Verlags- u. Buchhandels AG, Länge: 238, Breite: 168, Höhe: 13, Gewicht: 360, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: ÖSTERREICH (AT), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 24.30 € | Versand*: 0 €
Lettl, Tobias: Gewerblicher Rechtsschutz
Lettl, Tobias: Gewerblicher Rechtsschutz

Gewerblicher Rechtsschutz , Zum Werk Der Gewerbliche Rechtsschutz ist mit seinen Bestandteilen Patentrecht, Gebrauchsmusterrecht, Designrecht und Markenrecht ein wichtiger Bestandteil der Schwerpunktbereiche zum Wirtschaftsrecht und Gewerblichen Rechtsschutz. Die Materie ist eng mit den Problemen der Informationsgesellschaft verknüpft und unterliegt gegenwärtig einigen Änderungen. Der Grundriss stellt das Rechtsgebiet kompakt und hochaktuell dar. Insbesondere sind neueste Entscheidungen aus der Rechtsprechung eingearbeitet. Das Werk stellt in erster Linie die deutsche Rechtslage, stets unter Einbeziehung der Vorgaben des Rechts der Europäischen Union dar. Der Grundriss orientiert sich an der Struktur der Gesetze und konzentriert sich auf das für Ausbildung und Prüfung Relevante. Schwerpunkte bildet dabei das für Prüfungsarbeiten wie Klausuren und Hausarbeiten regelmäßig so wichtige materielle Recht. Für das Patentrecht, Gebrauchsmusterrecht, Designrecht und Markenrecht sind jeweils dargestellt: Schutzrechtsgegenstand Schutzrechtsinhaber Formelle Voraussetzungen für die Entstehung des Schutzrechts Schutzrechtsumfang Schutzrechtsdauer Verkehrsfähigkeit des Schutzrechts Rechtsfolgen bei Schutzrechtsverletzung Die Materie wird anschaulich und mit vielen Beispielen, Fällen und Grafiken dargestellt. Vorteile auf einen Blick kompakte Darstellung des geltenden Rechts vom Autor des Wettbewerbsrechts, Kartellrechts und Urheberrechts in der Grundriss-Reihe zahlreiche Beispiele, Fälle und Übersichten zur Veranschaulichung Zur Neuauflage Mit der 2. Auflage wird das Werk auf den neuesten Stand gebracht. Insbesondere sind das Zweite Gesetz zur Vereinfachung und Modernisierung des Patentrechts (2. PatMoG), das Gesetz zur Anpassung patentrechtlicher Vorschriften auf Grund der europäischen Patentreform, das Verbandsklagenrichtlinienumsetzungsgesetz und das Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs berücksichtigt. Eingearbeitet sind außerdem die Grundlagenentscheidungen EuGH WRP 2020, 438 - Constantin Film Produktion/EUIPO ("Fack Ju Göthe"), EuGH WRP 2020, 707 - Coty Germany/Amazon Services Europe u.a., EuGH WRP 2020, 707 - Gömböc Kutató, Szolgáto és Kreskedelmi/Szellemi Tuljadon Nemzeti Hivatala, EuGH WRP 2020, 1007 - mk adovkaten/MBK Rechtsanwälte, BGH GRUR 2019, 496 - Spannungsversorgungsvorrichtung, BGH WRP 2019, 1311 - Ortlieb II, BGH WRP 2020, 1311 - Quadratische Tafelschokoladenverpackung, BGH GRUR 2022, 893 - Aminosäureproduktion. Zielgruppe Für Studierende und Praktikerinnen und Praktiker. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 34.90 € | Versand*: 0 €
Die Rechtsschutzversicherung: Keine Angst vor Anwalts- und Gerichtskosten
Die Rechtsschutzversicherung: Keine Angst vor Anwalts- und Gerichtskosten

Auch wenn es kaum einer wirklich möchte, lässt es sich nicht immer vermeiden, dass manche Streitigkeiten vor Gericht enden. Dabei können die Kosten schnell zur Belastung werden.

Preis: 9.99 € | Versand*: 0.00 €

Was trägt die Rechtsschutzversicherung?

Die Rechtsschutzversicherung trägt in der Regel die Kosten für Anwälte, Gerichtsverfahren und Gutachten im Falle eines Rechtsstrei...

Die Rechtsschutzversicherung trägt in der Regel die Kosten für Anwälte, Gerichtsverfahren und Gutachten im Falle eines Rechtsstreits. Sie übernimmt auch die Kosten für Zeugen und Sachverständige, die im Rahmen des Verfahrens benötigt werden. Darüber hinaus kann sie auch die Kosten für außergerichtliche Mediation oder Schlichtungsverfahren decken. In einigen Fällen bietet die Rechtsschutzversicherung auch eine telefonische Rechtsberatung an, um rechtliche Fragen zu klären.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Schadensersatz Haftpflicht Unfallschäden Kostenersatz Vermögensschutz Rechtshilfe Prozesskosten Anwalts honorar Sachbeschädigung

Welche Rechtsschutzversicherung für Erbrecht?

Welche Rechtsschutzversicherung für Erbrecht bietet die beste Deckung für die spezifischen Bedürfnisse im Zusammenhang mit erbrech...

Welche Rechtsschutzversicherung für Erbrecht bietet die beste Deckung für die spezifischen Bedürfnisse im Zusammenhang mit erbrechtlichen Streitigkeiten? Gibt es spezialisierte Rechtsschutzversicherungen, die sich auf erbrechtliche Angelegenheiten konzentrieren? Welche Leistungen sind in Bezug auf die Kostenübernahme für Anwalts- und Gerichtskosten enthalten? Ist eine Rechtsschutzversicherung für Erbrecht sinnvoll, wenn man bereits eine allgemeine Rechtsschutzversicherung hat?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Erbrechtsschutz Versicherung Rechtsschutz Testamentsvollstreckung Nachlass Streitigkeiten Anwalt Absicherung Beratung Kosten

Welche Rechtsschutzversicherung greift sofort?

Welche Rechtsschutzversicherung sofort greift, hängt von den individuellen Vertragsbedingungen ab. In der Regel sind jedoch Notfäl...

Welche Rechtsschutzversicherung sofort greift, hängt von den individuellen Vertragsbedingungen ab. In der Regel sind jedoch Notfälle wie beispielsweise eine akute Festnahme oder ein plötzlicher Rechtsstreit sofort abgedeckt. Es ist wichtig, die genauen Bedingungen der Rechtsschutzversicherung zu prüfen, um sicherzustellen, dass der Versicherungsschutz im Ernstfall sofort greift. Bei Fragen zur sofortigen Deckung sollte man sich direkt an die Versicherungsgesellschaft wenden, um Klarheit zu erhalten. Es ist ratsam, im Vorfeld einer möglichen rechtlichen Auseinandersetzung die Versicherungsbedingungen zu überprüfen und gegebenenfalls eine entsprechende Versicherung abzuschließen, um im Ernstfall abgesichert zu sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Sofort Sofortige Sofortiger Sofortig Sofortigen Sofortiges Sofortigem Sofortigem Sofortigeren

Welche Rechtsschutzversicherung greift rückwirkend?

Die meisten Rechtsschutzversicherungen greifen nicht rückwirkend, sondern nur für zukünftige Rechtsstreitigkeiten, die nach Abschl...

Die meisten Rechtsschutzversicherungen greifen nicht rückwirkend, sondern nur für zukünftige Rechtsstreitigkeiten, die nach Abschluss des Versicherungsvertrags entstehen. Es ist wichtig, eine Rechtsschutzversicherung abzuschließen, bevor ein Rechtsstreit entsteht, da sie in der Regel nicht für bereits laufende oder bekannte Fälle gilt. Es gibt jedoch Ausnahmen, wie beispielsweise bei Verkehrsrechtsschutzversicherungen, die manchmal auch rückwirkend greifen können, wenn der Versicherungsfall innerhalb eines bestimmten Zeitraums nach Vertragsabschluss eintritt. Es ist ratsam, sich vor Abschluss einer Rechtsschutzversicherung über die genauen Bedingungen und Leistungen zu informieren, um Missverständnisse zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Rückwirkend Rechtsschutzversicherung Greift Versicherungsbedingungen Anspruch Leistungsfall Versicherungsvertrag Schadensfall Kulanz Nachweis

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.